Markt der Zukunft

Die Vermessung der Welt oder eine Welt voller intelligenter Sensoren
Drei wesentliche, technologische Trends haben dazu geführt, dass intelligente Sensorsysteme in unserem Leben eine enorme Durchdringung erlangt haben. Einerseits die stark gesteigerte Leistungsfähigkeit und Preisreduktionen beim Sensor selbst, aber auch bei der Rechentechnik die zusätzlich durch Miniaturisierung und algorithmischen Neuerungen im Bereich Künstlicher Intelligenz völlig neue Anwendungen ermöglicht. Aber auch der Vernetzungsgrad wird stark vorangetrieben. Die Anwendungen gehen von kostenschonenden Lösungen für den breiten Konsumentenbereich bis hin zu höchstentwickelten, spezialisierten Sensorsystemen beispielsweise für die Kartierung im Bereich automatisiertes Fahren.
Heinz Mayer, Institutsdirektor DIGITAL, JOANNEUM RESEARCH, Graz