Markt der Zukunft

Aldo Giannotti
Going VIRAL
Aldo Giannottis VIRAL ist die tagebuchartig geführte zeichnerische Reflexion über die Zeit des Lockdowns. Der Künstler kommentiert dabei sowohl das politische Handeln als auch das alltägliche (Über-)Leben, das von staatlichen Empfehlungen, einschneidenden Maßnahmen, skurriler Alltagskomik und wachsender Verunsicherung geprägt war. Von Ausstellungsabsagen bis überbordendem Lebensmitteleinkauf führt Giannotti uns mit seinen pointierten Zeichnungen einen schleichenden Wandel von der einen Gesellschaftsnorm in eine andere vor Augen.
Die Publikation entstand in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Graz im Verlag für Moderne Kunst und mit Unterstützung von Stadt Wien MA7.
Aldo Giannotti im Gespräch mit Monika Holzer-Kernbichler
Ort: Needle, Kunsthaus Graz
Termin: Samstag, 10. Oktober, 10 – 11 Uhr